Ort: Schönebach, St-Leonhard-Straße
Grund: Brand Stall
Datum: 15.04.2014
Uhrzeit: 19:14:00

Bericht: Zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Schönebach wurden wir am Dienstagabend alarmiert. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften wurden mit Alarmstufe B4 an die Einsatzstelle gerufen. Bereits auf der Anfahrt, konnte die ILS Donau-Iller mitteilen, dass der Brand - ein Traktor war in einem Stadel in Brand geraten - bereits gelöscht wurde. Alle alarmierten Kräfte außer der Feuerwehr Ziemetshausen wurde daher wieder abbestellt. Die Feuerwehr Ziemetshausen fuhr die Einsatzstelle jedoch weiterhin an um die Feuerwehr Schönebach bei den weiteren Arbeiten zu unterstützen. Der Traktor war von Anwohnern bereits mit mehreren Pulverlöschern gelöscht worden. Die Feuerwehr Ziemetshausen betrat den verrauchten Stadel unter Atemschutz und kontrollierte den Traktor mit der Wärmebildkamera. Anschließend wurde der Traktor mit Hilfe eines Radladers aus dem Stadel geborgen. Die Feuerwehr Ziemetshausen rückte anschließend wieder von der Einsatzstelle ab.

Eingesetzte Wehren: Feuerwehr Ziemetshausen, Feuerwehr Muttershofen, Feuerwehr Thannhausen, Feuerwehr Krumbach, Feuerwehr Schönebach